Satower Str. 20
18198 Kritzmow
038207 549
info@physio-knopp.de

Unser Angebot für Kinder

Kinder

Kindertanz

Kindertanz

Termine

Montag14:15 Uhr bis 15:15 Uhr Kindertanz 1.-4. Klasse
15:30 Uhr bis 16:15 Uhr Kindertanz ab 4 Jahre

Kosten

Monatlich 30 €

Kinderyoga

Teilnahme ab 7 Jahre

Termine

Derzeit können wie leider kein Kinderyoga anbieten.

Säuglingsbehandlung

Die Geburt stellt eine extreme Belastung für das kindliche Muskel-, Skelett- und Nervensystem dar. So wird beispielsweise der Schädel wird bis zu 2 cm im Durchmesser zusammengedrückt. Die Halswirbelsäule und der Schultergürtel werden beim Austreten aus dem Geburtskanal stark gedehnt. Mitunter sind die einwirkenden Kräfte, die vor allem beim Einsatz von Geburtszange oder Saugglocke vorkommen, so stark, dass das unreife Gewebe diese Belastungen nach der Entbindung nur schwer auszugleichen vermag.

Diese Geburtstraumata, aber auch Zwangshaltungen im Mutterleib, insbesondere bei Mehrlingsgeburten, können beim Baby zu ganz verschiedenartigen Auffälligkeiten führen. Die Folge können Haltungsstörungen, aber auch Entwicklungs-, Lern- und Verhaltensstörungen sein.

Die durchgeführte Therapie orientiert sich an der individuellen Entwicklung des Säuglings. Sie dient sowohl der Behandlung von angeborenen oder erworbenen Bewegungsstörungen als auch der Prävention durch gezieltes „Handling“. Die Behandlung führt beim Säugling zu einer nachhaltigen Entspannung, die im Zuge des natürlichen Wachstums die vorhandenen Asymmetrien langsam harmonisiert. Festgestellte Auffälligkeiten können vermindert oder sogar ganz beseitigt werden.

Die Eltern werden in die Therapie mit einbezogen und lernen dadurch ihre Kinder auch im alltäglichen Umgang zu unterstützen.

Babymassage

Die Babymassage trägt zur Entspannung und zur Entwicklung des Empfindungsvermögens von Säuglingen bei. Durch die Massage werden die noch mangelhafte Blutzirkulation und die Verdauung angeregt, Stoffwechseltoxine werden abgebaut, Koliken und Blähungen können vermindert werden, die Abwehrlage wird gestärkt und das Durchschlafen wird gefördert. Die Massage stimuliert das taktile System und fördert das Körperbewusstsein des Babys. Eine Grundlage für eine gute Koordination der Bewegungen wird geschaffen. Insbesondere über den intensiven Hautkontakt wird eine gesunde physische und psychische Entwicklung gefördert.

Termine

Vormittags (nach Absprache)
Wichtig: mind. drei Babys pro Kurs